|DE

RLG übernimmt Werkstattentsorgung der VW OTLG GmbH

28. Februar 2023

  • RLG übernimmt Erstellung und Umsetzung des gesamten Entsorgungskonzepts
  • Persönliche Beratung und Serviceangebote als entscheidender Pluspunkt
  • Digitalisierung ist der Motor für Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit

Aschheim/ München 28.02.2023 Die RLG (Reverse Logistics Group), ein Unternehmen der Reconomy Group, übernimmt zum 01.03.2023 die Werkstattentsorgung der Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG (OTLG) in Deutschland. Sämtliche Rest-, Wert- und Gefahrstoffe, die in den knapp 3.000 Werkstätten der Servicepartner anfallen, werden künftig über das breite und zertifizierte Dienstleister Netzwerk der RLG abgeholt und ebenso sicheren, wie effizienten Recyclingprozessen zugeführt.

Der gesamte Entsorgungs-Prozess, von der Abholung bis zum Recycling und zur gesetzlich geforderten Dokumentation, wird dabei digital über das CCR Net (Auftragsmanagement- und Reporting-System) abgebildet und zentral organisiert. Über die PickApp können die Werkstatt-Mitarbeiter die Abholungen beauftragen, den Auftragsstatus prüfen und gezielt nachverfolgen.

Entscheidend für die erneute Zusammenarbeit aber war neben dem digitalen der persönliche Service und die Beratung. Dario Warlich, Leiter Zentralfunktion Nachhaltigkeitsmanagement der OTLG hierzu: „Die persönlichen Ansprechpartner vor Ort und ein im Abfallrecht geschultes Außendienstteam geben uns die Sicherheit, den steigenden umweltrechtlichen Anforderungen auch künftig bestens gewachsen zu sein.“ Dies zeigt, dass das Thema Nachhaltigkeit und die Rückgewinnung von Ressourcen im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) im Konzern gelebt wird; damit nimmt die OTLG eine Vorbildfunktion ein.

Andreas Kröniger, Executive Vice President der RLG AG, ist sich sicher: „Die Digitalisierung ist der Motor für die Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit – und wir geben Vollgas.“ Kröniger ergänzt: „Entscheidend für den Erfolg aber ist das Zusammenspiel von Digitalisierung einerseits und der fachlichen Expertise andererseits, mit der unsere Mitarbeiter unsere Kunden beraten und begleiten.“

Bereits seit 1991 organisiert die RLG im Auftrag von Automobil-Herstellern, -Importeuren und Werkstattverbunden eine zentrale Werkstattentsorgung in Deutschland und Europa.​ Die anfallenden Wert-, Abfall- und Gefahrstofffraktionen werden dabei über das Netzwerk erfahrener Systempartner kosteneffizient und umweltgerecht entsorgt und verwertet.

Über die Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG – OTLG

Die Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG mit Sitz in Baunatal ist ein Unternehmen im Volkswagen Konzern und versorgt 3.000 Servicepartner der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT und Škoda in Deutschland und Dänemark mit Original Teilen, Zubehör und Servicedienstleistungen. Damit ist die OTLG das logistische After-Sales-Rückgrat des Volkswagen Konzerns in Deutschland und sorgt als Vollsortimenter dafür, dass Millionen Kunden mit ihren Fahrzeugen mobil bleiben. An sieben Standorten in Norderstedt, Köln, Ludwigsburg, München, Dieburg, Ludwigsfelde und Baunatal beschäftigt die OTLG mehr als 2.900 Mitarbeiter.

Vertrieb:       

Dominik Richrath, Head of Sales

Tel: +49 89 490 49 369
Mail: dominik.richrath@rev-log.com

Presse:          

Georg Empl, Marketing Manager

Tel: +49 89 490 49 152
Mail: georg.empl@rev-log.com

Aktuelles

SMART DRS: Startschuss für das Pfandsystem der Zukunft

Aschheim, München, 21.03.23 - Serbien setzt bei der Einführung eines Rücknahmesystems für Verpackungen auf ein Pfandsystem. Hierzu haben Ball Packaging Europe und SEKOPAK (Grüner-Punkt Organisation Serbien) das Projekt "Smart Urban Packaging Waste Collection System" initiiert, das durch die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) gefördert wird. Als Partner des internationalen Konsortiums steuert die RLG ihre […]

Read More
RLG übernimmt Werkstattentsorgung der VW OTLG GmbH

Aschheim/ München 28.02.2023 Die RLG (Reverse Logistics Group), ein Unternehmen der Reconomy Group, übernimmt zum 01.03.2023 die Werkstattentsorgung der Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG (OTLG) in Deutschland. Sämtliche Rest-, Wert- und Gefahrstoffe, die in den knapp 3.000 Werkstätten der Servicepartner anfallen, werden künftig über das breite und zertifizierte Dienstleister Netzwerk der RLG […]

Read More
Internationaler Tag der Batterie: Trends und Herausforderungen

Am 18. Februar feiern wir den Internationalen Tag der Batterie zu Ehren des Erfinders der Batterie, Alessandro Volta. Seitdem sind Batterien aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Sie treiben alles an, von Autos und Smartphones bis hin zu Systemen für erneuerbare Energien. Wir nehmen den Internationalen Tag der Batterie zum Anlass aktuelle Trends und […]

Read More
BACK TO MAIN NEWS
menucross-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram